Zeitplanbuch oder -software verwenden

Ein Zeitplanbuch ist kein Terminkalender. Es ist ein persönliches Hilfsmittel, mit dem Sie einen Überblick über alle anstehenden Aufgaben erhalten, sie planen und kontrollieren.

Es enthält für Aufgaben

  • Aktivitätenlisten
  • Prioritäten
  • Zeitdauer
  • Zielsetzung

Und darüber hinaus weitere wichtige Daten wie

  • Adressen
  • Memos
  • allgemeine Termine

Ideal ist eine Ringmechanik mit Loseblatt-Konzeption oder ein entsprechendes elektronisches Äquivalent. Es ermöglicht ein Arbeiten nach der oben beschriebenen Methodik.

Share This